Mittwoch, 18. September 2013

Endlich: Der Beet-Club Altona hat einen Plan.

Ab sofort könnt ihr den Beet-Club Altona in die Tasche stecken
Was treiben eigentlich junge Menschen während eines Freiwilligen Ökologischen Jahres? Sie erstellen zum Beispiel eine „Urban Gardening Map Hamburg 2013“. Dieser praktische Plan dokumentiert nicht nur die Standorte, sondern auch die Hintergründe zehn öffentlicher Hamburger Gartenprojekte. Wir freuen uns über die Aufnahme des Beet-Club Altona, den wir 2012 der Vattenfall-Trasse in den Weg gepflanzt haben.

Die Redaktion hat uns freundlicherweise einige Exemplare überlassen, die wir alsbald unters Volk bringen werden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen