Donnerstag, 24. März 2011

WWF Earth Hour 2011: Abschalten und umschalten!

Am 26. März um 20:30 Uhr gehen zum fünften Mal seit 2007 in über 100 Ländern die Lichter aus. Und es scheint, als bleibe die WWF Earth Hour 2011 nicht bloß ein Symbol für den Klimaschutz: Schon über 700 Menschen haben versprochen, zu Ökostrom zu wechseln. Unter allen, die es ihnen bis zum 18. April gleichtun, verlost der WWF ein Jahr Ökostrom von Lichtblick.

Statt des üblichen Drucks auf die Tränendrüse punktet der WWF Earth Hour Trailer diesmal mit Humor:


Jenseits der kreativen Mottenkiste (Video: Leo Burnett Sydney)

Diesen passenden Sendung-mit-der-Maus-Film vom WWF zum Thema Ökostrom kann ich ebenfalls empfehlen
:

Klingt einfach! Ist es auch: umschalten.wwf.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen