Mittwoch, 16. März 2011

Das Dumme an der Atomkraft.

Ein schlauer Film von dubistdumm.com (via http://twitter.com/naturwatt)

Dieser Film nennt viele negative Aspekte der Atomkraft. Unerwähnt bleibt, dass die Rekultivierung des letzten deutschen Abbaugebietes für Uran uns bislang 5,3 Milliarden Euro gekostet hat und noch andauert. Atomenergie macht Deutschland nicht autark. Die nötigen Rohstoffe werden in Ländern wie Niger
gefördert und zwar unter hohen Risiken für Gesundheit und Umwelt.

Mehr darüber auf dem Suttnerblog:
> Atomkraft – eine Hängemattentechnologie
> Der schmutzige Preis für saubere Kernenergie

Weiterführende Links zu den im Film genannten Informationen findet ihr auf dubistdumm.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen