Donnerstag, 20. Mai 2010

Designwettbewerb für das neue BP-Logo.


BP hat nachgebohrt – zur Belohnung gibt es ein neues Logo
(Grafik:
GreenpeaceUK)


BP, Verursacher der größten Ölkatastrophe in der Geschichte unseres Planeten, ist ein Experte für Greenwashing. Früher standen die zwei Buchstaben
für British Petroleum. Seit 2000 sollen sieBeyond Petroleum bedeuten, obwohl über 90 % der Konzerngewinne aus fossilen Energieträgern stammen.

Höchste Zeit, dass der Ölgigant ein Logo bekommt, das zu ihm passt. Burger King nennt sich ja auch nicht plötzlich Beyond Burgers, bloß weil sie einen Salat im Angebot haben. Greenpeace UK hat vor der Londoner BP-Zentrale einen netten Platzhalter angebracht – und damit den Ideenwettbewerb für ein ehrliches BP-Logo ausgerufen.

Der Fairness halber gibt es drei Kategorien für die Einreichung: professionelle Gestalter, Minderjährige und alle anderen. Bei Greenpeace UK findet ihr die Teilnahmebedingungen und Logo-Vorlagen in verschiedenen Dateitypen.

> Greenpeace UK: Designwettbewerb für das neue BP-Logo

Schon am 23. Juli könnte hier eure Flagge hängen (Video GreenpeaceUK)

[update:] Hurra!

> WTF: Greenpeace nominiert mein BP-Logo!

Keine Kommentare:

Kommentar posten