Freitag, 9. April 2010

Umweltschmutz durch Frühjahrsputz?

Damit Produkte von Umweltzerstörern wie Procter & Gamble mir nicht mehr Mülleimer und Abwasser verschmutzen, putze ich seit Wochen alles, was mir unsauber erscheint, mit einem selbstgemischten Allzweckreiniger.

Letzte Woche waren die Fenster dran und als meine kleine Miezekratze mir zur Hilfe kam, war ich sehr froh, dass sie statt Glasreiniger nur mein 100 % biologisch abbaubares Funkelwasser von der Scheibe schleckte. Auch auf Parkett und Kochzeile hat sich das Mittel bereits bewährt.

Wer keine Lust hat, seinen Allzweckreiniger selbst zu mischen, dem bieten sich auch im Supermarkt eine Vielzahl ökologischer Alternativen, zum Beispiel von Ecover. Hier ein schöner TV-Spot der australischen Marke Natures Organic für ihre Produktlinie Earth Choice:

Wohnung sauber – Umwelt schmutzig (Video: naturesorganics.com.au via wuv.de)

Mehr Frühjahrsputz auf dem Suttnerblog:
> Mein eigener Allzweckreiniger Teil 2.
> Mein eigener Allzweckreiniger Teil 1.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen