Samstag, 24. April 2010

120.000 mal „Atomkraft? Nein danke!“


Volksfeststimmung auf der Holstenstraße



Ein Bier für den, der als Erster den Schnösel im blauen Pullover erkennt


Es hat wirklich geklappt! Mehr als 120.000 Menschen haben heute gegen Laufzeitverlängerungen für deutsche Atomkraftwerke protestiert – in einer 120 Kilometer langen Menschenkette zwischen den Pannen-Reaktoren Brunsbüttel und Krümmel.

Nun bin ich wirklich gespannt, ob dieses Stimmungsbild die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen zu Ungunsten von CDU und FDP entscheiden kann. Die Medien stürzen sich jedenfalls begierig auf das Comeback der Anti-Atom-Bewegung. Selbst bei
Spiegel-Online steht der Bundesparteitag der FDP im Schatten dieses Großereignisses. Auf dem Blog von Campact findet ihr schöne Fotos der Menschenkette!

Kommentare:

  1. Der atomar verstrahlte Superstrahlenstar heißt Tizzle, im blauen Pullover! Ich wünsche mir eine Flache Bio-Fiesling als Gewinn. Pies. Shy-C

    AntwortenLöschen
  2. Der Bio-Fiesling geht an Prof.Dr. Shy-C! Es war natuerlich Tizzie, der olle Oeko...

    AntwortenLöschen