Donnerstag, 8. Oktober 2009

Macht mit beim Blog Action Day 2009!

Während die Klimapolitik der USA mit dem Tempo eines Dreifingerfaultiers in Richtung Energiewende krabbelt, ist die Internetgemeinde Lichtjahre weiter: Zahlreiche Online-Communitys kämpfen von den USA aus gegen den Klimawandel. Neben dem Vorteil, dass die englische Sprache eine weltweite Vernetzung von Freiwilligen vereinfacht, lohnt der Besuch vieler dieser Communitys auch wegen der herausragenden Qualität ihrer Internetauftritte.

Ein schönes Beispiel dafür ist der Blog Action Day, der am 15 Oktober zum dritten Mal stattfindet. An diesem Tag sind alle Internetseiten dazu aufgerufen, das Thema Klimawandel aufzugreifen: Vom Ökostrombekenntis der Buxtehuder Rhönradfreunde bis zur Fahrgemeinschaft deutscher Zwerghamsterzüchter ist jeder Beitrag willkommen!

2008 nahmen weltweit 12.000 Blogger teil und informierten so geschätzte 14 Millionen Menschen über das damalige Thema „Armut“! Ich finde diese Aktion großartig und bin nächste Woche auf jeden Fall mit dabei. Werdet auch ihr Klimabotschafter für einen Tag und meldet eure Website an unter www.blogactionday.org


Gemeinsam gegen den Klimawandel: Der Blog Action Day 2009 braucht euch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen